FANDOM


Leichte Angriffseinheit
Auf Auraxis verursacht niemand mehr Chaos und Verwirrung auf dem Schlachtfeld als die Leichte Angriffseinheit. Beweglich und tödlich dienen sie ihrem Imperium als Kämpfer, die hervorragend gegnerische Stellungen flankieren und plänkeln. Während andere Klassen, eingeengt von hohen Mauern, Gebäuden oder in der Todeszone eines Heckenschützen zwar wacker ihren Mann stehen, sucht sich die Leichte Angriffseinheit Abkürzungen und kontrolliert den Kampfverlauf von oben – denn das Schlachtfeld ist ihr Spielplatz!

Leichte Angriffseinheiten zeichnen sich durch ihre extreme Mobilität aus, die es ihnen erlaubt, sich schneller als die meisten anderen Soldaten fortzubewegen. Dabei ermöglichen ihnen die unterschiedlichen Konfigurationen ihrer Sprungdüsen das Überwinden unterschiedlichster Hindernisse, wodurch sich auch ihre Einsatzfähigkeit während der Schlacht flexibel gestaltet. Mit den Standardsprungdüsen bahnen sie sich ihren Weg über Barrieren genau wie über die Köpfe ihrer Gegner. Des Weiteren können sie noch spezialisiertere Modelle ausrüsten, wie zum Beispiel die antriebsstarken Icarus-Sprungdüsen, um von Mauern umgebene Ziele und weit oben verschanzte Spione zu erreichen; oder Gleiterdüsen, mit denen sie sicher auf ungeschützte Ziele herabschweben können.

Leichte Angriffseinheiten glänzen ebenso durch den Einsatz der ihrer Klasse vorbehaltenen, besonderen Granaten. Die grellen Blendgranaten können ganze Truppen hilflos herumtaumeln lassen und dadurch eine kurzzeitige Lücke in der gegnerischen Verteidigung schaffen. Außerdem stehen ihnen Rauchgranaten zur Verfügung, die praktisch beim Einnebeln des Zielbereichs gegnerischer Scharfschützen sind und den ganzen Fluss eines Gefechts umleiten können. Beide Granatentypen sind entscheidende Hilfsmittel, wenn es zum entscheidenden Vorstoß im Kampf um schwer zu erobernde Ziele kommt.

Neben diesen besonderen Einsatzmöglichkeiten auf dem Schlachtfeld sind sie darüber hinaus überaus effektiv in Auseinandersetzungen auf kurze bis mittlere Entfernungen. Leichte Angriffseinheiten können aus einem breitgefächerten Spektrum unterschiedlichster Waffenarten wählen, darunter Gewehre, Schrotflinten und MP. Dadurch können sie sich unabhängig von der Situation an ihr Umfeld anpassen. Die fähigsten Leichten Angriffssoldaten nutzen das Überraschungsmoment, um ihre Feinde mit ihren schlagkräftigen Waffen außer Gefecht zu setzen, noch bevor diese wissen, wie ihnen geschieht.

Auch wenn er nicht so robust sein mag, kann die agile leichte Angriffseinheit ernsthaften Schaden austeilen, wenn sie feindlichen Truppen in die Flanke fällt, wobei sie einen Vorteil aus den ihr zur Verfügung stehenden Aktionsmöglichkeiten zieht. Egal, ob sie alleine agiert, um gegnerische Streitkräfte auseinanderzutreiben, oder in einer Gruppe, um die endgültige Einnahme feindlicher Einrichtungen zu ermöglichen – die Leichte Angriffseinheit ist eine gefürchtete Präsenz auf den Schlachtfeldern von Auraxis.

VIDEO: Leichte Einheit - Anfänger Übersicht

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki