FANDOM


Die Hauptaufgabe der schweren Angriffseinheit ist es Fahrzeuge zu zerstören und daher solltet ihr immer mit Fahrzeugabwehr Bewaffnung ausgestattet sein. Diese spezifische Bewaffnung gilt für die schweren Angriffseinheiten der Vanu. 

WaffenBearbeiten

Ihr braucht hier eine Hauptwaffe, die eine schnelle Feuerrate und ein großes Magazin hat. Ich nutze normalweise das Pulsar LUW-Gewehr (weil es günstig ist), aber das SVA-88-Gewehr ist auch keine schlechte Wahl. Diese beiden Waffen haben eine hohe Feuerrate und ein relativ großes Magazin. Wenn ihr auf Infanterie-Einheiten trefft, ist es praktische eine Waffe zu haben, die schnell schießen kann und großen Schaden anrichten kann. Daher ist eine hohe Feuerrate wichtig, aber der Schaden pro Kugel ist nicht so wichtig. Ich habe diese "Theorie" im Feld getestet und fand, dass ich oft durch Infanterie-Einheiten gestorben bin, die die Waffe mit der höchsten Feuerrate für ihre Klasse genutzt haben ( MPs, Karabiner und schnell feuerende Sturmgewehre). Ihr fragt euch dann vielleicht "Warum nicht Orion VS54? Es hat die höchste Feuerrate von allen!" Das stimmt zwar, aber das Magazin ist zu klein und wenn man zu seiner sekundären Waffe wechseln muss, hat das meist fatale Folgen und vor allem, wenn man gegen mehr als 2 Gegner auf einmal kämpfen muss. Das Ursa und Flare VE6 sind sie mächtigsten LMGs, aber die Feuerrate ist einfach nicht schnell genug.

Als sekundäre Waffe würde ich einfach beim Beamer VS3 bleiben. Die Feuerrate ist ausreichend und ich denke nicht, dass die Manticore SX40 Feinde schneller erledigt.

Der Rakentenwerfer meiner Wahl ist NS Decimator, einfach weil er den größten Schaden anrichtet. Er ist nicht besonders effektiv gegen Luft-Fahrzeuge, aber gegen Boden-Fahrzeuge, wie Panzer, ist er ideal.

Waffen AufsätzeBearbeiten

Wenn ihr in engen Räumen kämpft, braucht ihr das Laservisier, denn es verbessert das Schießen von der Hüfte. Ich nutze meist auch das Reflexvisier (1x oder 2x), da man meistens auf Feinde von kurzer Distanz trifft. 

Ihr braucht den Vorderer Handgriff, wenn ihr auf Gegner trefft, die weiter weg sind, denn es reduziert den seitlichen Rückstoß. Ihr solltet es mit den Reflexvisieren 3.4x oder 4x paaren. Der Kompensator ist euch eine gute Wahl, reduziert vertikalen Rückstoß, wenn es für das LMG eurer Wahl verfügbar ist. Diese Aufsätze machen euch zum größten Feind von gegnerischen Scharfschützen (abgesehen von anderen Scharfschützen). 

Anzug und PeripherieBearbeiten

Jede Bewaffnung für schwere Angriffseinheiten sollte das Widerstandsschild enthalten, denn es reduziert den Schaden um die Hälfte. Der Naniten-Geflecht-Generator reduziert nicht ganz so viel Schaden wie das Widerstandsschild.

Für den Anzug würde ich die folgenden empfehlen: Flak-Panzerung und Munitionsgürtel. Die Flak-Panzerung erlaubt euch ungefähr einen weiteren Schuss von einem Panzer hinzunehmen und gibt euch damit zusätzliche Zeit den Panzer zu zerstören und der Munitionsgürtel gibt euch eine zusätzliche Rakete, wenn ihr sie brauchen solltet. Ich würde jedoch auch die Nanoverflochtene Rüstung empfehlen, wenn ihr oft auf Infanterie-Einheiten trefft, denn es macht einen Unterschied im Kampf. 

Ihr solltet euch der Fahrzeugabwehr-Granate ausstatten. Solltet ihr oft Granaten einsetzen, dann ist der Granaten-Patronengurt auch keine schlechte Anzugsauswahl. 

C4 ist zwar teuer, aber dafür auch sehr effektive gegen Panzer und gelandete Luft-Fahrzeuge.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki